This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.

[Frei] The Robinsons stick together
Antworten 


BEZIEHUNG
» Eerins westliche Geschwister «



ALTER
» 10 bis 13 Jahre «



GRUPPE
» freigestellt «



AVATARVORSCHLAG
» Maxwell Jenkins, Mina Sundwall «

Suchen Zitieren
Tribe
tribelos
Rang
Spurensuche
Alter
16 Jahre
Charakter
Eerin ist aufgrund ihrer Aborigine Abstammung nicht gerade eine normale Jugendliche. Sie wurde als erste ihres Stammes ausgewählt die Welt der Australier zu entdecken. Natürlich spricht sie daher nicht akzentfrei und ist mit vielen uns alltäglichen Dingen überfordert. Allerdings lernt sie schnell, ist neugierig und aufgeschlossen. Sie kann es gar nicht leiden, wenn Menschen sie als andersartig erkennen und dann auch noch für dumm halten. Menschenmassen sind ihr zu wieder, genauso wie aggressives Verhalten. Sie kann viele Dinge, die wir nicht verstehen können und anderes, das uns alltäglich erscheint ist für sie ein Wunder.


Abby
Junior Member
#1
The Robinsons stick together


Nicht jede Familie würde ein Mädchen aus dem Outback aufnehmen. Nicht jede Familie würde überhaupt etwas mit Aborigines zu tun haben wollen. Doch eure Eltern, sie sind einsame Spitzenklasse und sie haben Eerin in eure Familie gebracht. Lange habt ihr von den beiden erklärt bekommen, dass das worum die Stammesangehörigen der Aborigines euch gebeten haben einfach einmalig ist. Natürlich war es etwas, dass eigentlich nicht abzulehnen war. Dennoch wollten eure Eltern es mit euch besprechen, ob ihr etwas dagegen hättet eine weitere Robinson bei euch aufzunehmen. Eine, die erst mit 15 in die Welt des Westens eingeführt werden würde und die irgendwann wieder in ihre Heimat, das Outback zurückkehren würde.

Parker
10 Jahrefreigestellt
Maxwell Jenkinsfreigestellt
Du warst schon immer der Kleine. Ein wenig verunsichert, aber gut im Herzen. Du interessierst dich für alles, was dir die Welt zu bieten hat. Aber am liebsten magst du Tiere. Tiere sind so unglaublich interessant, sie haben so viele Aufgaben, Eigenschaften, Fähigkeiten die Menschen eben nicht haben. Vermutlich wärest du Biologe geworden, oder Naturschützer in einem der vielen Reservate in Australien. Du hattest nie etwas dagegen, dass ihr ein Mädchen aufnehmt, vor allem nicht, weil sie dir so vieles über die wilden Tiere erzählen konnte, das du noch nicht weißt. Du genießt es anderen Löcher in den Bauch zu fragen, auch wenn du das sehr freundlich und mit viel Feingefühl machst. Den Ausflug nach Canberra machtest du nur unter der Bedingung mit, dass du auch das Naturkundemuseum besuchen durftest. Allerdings magst du Eerin gerne, denn sie erzählt dir immer tolle Geschichten und du bringst ihr auch sehr gerne neue Wörter und das Schreiben und Lesen bei.

Riley
13 Jahrefreigestellt
Mina Sundwallfreigestellt
Als deine Eltern mit dieser unglaublichen Ansage – man muss hier schon sagen, es war gar keine Anfrage mehr, denn sie hatten es ja bereits beschlossen – kamen, warst du nur mäßig begeistert. Du hattest sowieso schon das Gefühl, dass deine Eltern sich auf den Kleinen fixierten, aber jetzt wollten sie dir noch eine ältere Schwester vorsetzen? Ob es nun die Pubertät ist oder du einfach so frech und freizügig geboren wurdest, das weißt nur du selbst. Auch weist nur du, dass du heimlich an der Tür lauscht und deine Neugierde kaum im Zaum halten kannst, wenn Eerin von den Weiten und Geheimnissen des Outbacks berichtet. Auch du trägst das Herzen einer Forscherin, doch nicht für Biologie – ich meine wäh…? Du bist Geologin und vielleicht auch ein wenig Archäologin. Du liebst die Wildnis, um sie zu erkunden, zu entdecken, ihre Geheimnisse zu lüften und für dich zu behalten. Gerne legst du dir den Deckmantel der Unbeteiligten und Uninteressierten über. Eigentlich brennst du darauf neues zu erleben.

Eerin
16 JahreLoner
Taylor RusselSpurensuche
Ich bin die Aborigine, die Dunkelhäutige, die das Englisch noch nicht richtig beherrscht und etwas über eure Kultur lernen möchte, um sie meinen Stammesangehörigen erklären zu können. Ich weiß eigentlich nichts über eure Kultur, eure Städte und ich lerne eure Sprache auch erst seit einem Jahr. Jedoch lerne ich schnell und bin schon sehr viel besser als man erwarten würde. Ich finde eure Welt wie ein großes Wunderwerk, was häufig dazu führt, dass ich die Menschen in dieser Welt absolut vergesse und mich stark zusammenreißen muss, um nicht in ihr verloren zu gehen. Doch… glücklicherweise habe ich euch, die in diesem Chaos auf mich aufpassen. Manchmal fällt es mir schwer von meiner Familie getrennt zu sein, doch ich bin nicht hier um mich zu beschweren, sondern um zu lernen und je schneller ich lerne, desto eher kann ich zurück… Da wusste ich nur noch nicht, dass es niemals wieder ein Zurück geben würde.

Information
Was wäre ich ohne euch, ohne die Robinsons, die mir diese Welt gezeigt haben? Die mich in dieser Welt beschützen und mir ihre Wege erklären? Vielleicht kann ich euch in dieser neuen Zeit nun etwas beibringen, dass eure Kultur vergessen hat? Die Spuren der Wüste zu lesen, Wasser zu finden und sich zu ernähren? Vielleicht könnt ihr mir dabei helfen anderen zu zeigen, dass es genug für alle gibt und man sich weder um Essen noch um Trinken oder Wohnorte streiten muss? Vielleicht können wir in dieser Zeit unsere beiden Welten vereinen und… gemeinsam eine neue Zukunft errichten?

User Notizen
Hey du! Da bist du aber weit gekommen mit dem Lesen! Ich, Abby hinter Eerin, freue mich über Unterstützung für meine Aborigine, die doch die Welt, in der sie nun leben soll, noch schwerlicher versteht als alle anderen Jugendlichen. Sie kennt doch keine Vieren, oder Bakterien oder… Pandemien. Ich biete dir viel Spaß, Motivation und Offenheit, du solltest mir das Gleiche bieten und auch bereit dazu sein mit anderen ebenso zu posten und zu interagieren. Je nach Situation in Job und privat, muss man bei mir durchaus auch mal mit Wartezeiten rechnen, daher wäre es wunderschön, wenn du neben eigenen Ideen auch noch Geduld mitbrächtest. Ich freue mich auf dich!

Wichtiges
Into the Outback Tribe RPGProfilfelder
L3S2V3Szenentrennung
Ein Thema zurück | Ein Thema vor
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste
Antworten 




Schnellantwort
[-]

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.



Bestätigung

Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)





Gehe zu:



Sisters
Details
Wollt ihr eine Schwesternschaft mit uns eingehen und in Zukunft
auch hier ausgestellt werden? Dann meldet euch doch einfach hier.
Storming Gates